Mannheim Medical Technology Campus (MMT-Campus)

"Unternehmer, Kliniker und Forscher sind hier nur so weit voneinander entfernt, dass eine Tasse Kaffee heiß bleibt."

 

Das herausragende Alleinstellungsmerkmal des MMT-Campus ist die fußläufige räumliche Konzentration von Unternehmen, Klinik und Forschung. Damit können Medizinprodukte schneller und effizienter entwickelt werden als andernorts.

In diesem neuartigen Innovationsökosystem beginnt ab Frühjahr 2017 die erste Entwicklungsphase des MMT-Campus mit:

  • Business Development Center CUBEX ONE
    der mg: mannheimer gründungszentren gmbh
  • drei weiteren Nutzungseinheiten des Investors Technologiepark Mannheim GmbH
  • redundanter Lichtleiter-Datenanbindung
  • gewachsenem urbanen Umfeld
  • bestehendem Anschluss an fünf ÖPNV-Linien – somit in 6 min. zur Haupteinkaufsstraße „Mannheimer Planken“ oder in 9 min. zum Hauptbahnhof Mannheim.

 

Im ersten Bauabschnitt (Lageplan: 1.BA) des Investors Technologiepark Mannheim GmbH werden  Büro-, Werkstatt- und Laborräume mit insgesamt ca. 3.500m² vermietbarer Fläche ab Februar 2019 bezugsfertig sein. Die Errichtung des zweiten und des dritten Bauabschnitts (Lageplan: 2.BA, 3.BA) durch diesen Investor erfolgen im Anschluss.

Das Business Development Center (Lageplan: BDC) Medizintechnologie „CUBEX ONE“ der mg: mannheimer gründungszentren gmbh wird ebenfalls Büro-, Werkstatt- und Laborräume mit insgesamt ca. 3.500m² vermietbarer Fläche ab September 2020 bezugsfertig anbieten. Dieses Angebot richtet sich besonders an Start-ups, kleine und mittlere Unternehmen sowie F&E-Konsortien, welche die betreffenden EU EFRE Förderkriterien erfüllen.

Künftige Mieter aus dem Sektor Medizintechnologie sind Unternehmensgründer (Start-ups) ebenso wie Ausgründungen aus Forschungseinheiten und Gewerbe/Industrie (Spin-offs), kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie öffentlich-private Konsortialpartner in angewandten Verbundforschungs- und -entwicklungsvorhaben.

Der persönliche Austausch zwischen den Akteuren aus Unternehmen, Klinik und Forschung gelingt unkompliziert fußläufig auf dem MMT-Campus und zu den folgenden Einrichtungen auf dem direkt angrenzenden Campus der Universitätsmedizin Mannheim in weniger als fünf Minuten:

  • Universitätsmedizin Mannheim mit Forschungsschwerpunkt Medizintechnologie
  • Fraunhofer-Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie (PAMB) des Fraunhofer IPA
  • Institut für Medizintechnologie der Hochschule Mannheim und der Universität Heidelberg
  • Forschungscampus des Bundesministeriums für Bildung und Forschung für minimal-invasive Krebstherapien (M²OLIE)
  • Gründungs- und Kompetenzzentrum Medizintechnologie CUBEX41
  • Experimenteller Hybrid-OP

 

Ihre Ansprechpartner:

Dr. Elmar Bourdon                                                                         Gesamtprojektleiter                                                                                    Telefon  +49 621 293 2155                                                                          Email elmar.bourdon@mannheim.de

 

Stefan Grether                                                                                             stellv. Gesamtprojektleiter                                                                          Telefon  +49 621 293 3361                                                                          Email stefan.grether@mannheim.de

 

Anhänge: 
Flyer MMT-Campus(973.01 KB)